Abschied auf Zeit

Ab dem 15. September ist Maraike Langer im Mutterschutz. Und natürlich freut sich die junge werdende Mutter auf die kommende Zeit: „Das ist ja ganz spannend, weil ich nicht genau weiß, was auf mich zukommt.“ maraike_langer

Seit genau elf Jahren ist die Immobilienfachwirtin nun bei der MARK. „Mir macht die Arbeit bei der MARK einfach viel Spaß, alle Mitarbeiter sind gut aufeinander eingespielt, und wir verstehen uns alle richtig gut. Mir ist so ein familiäres Verhältnis unter Kollegen sehr wichtig. Daher werde ich sie in den nächsten Monaten bestimmt mal besuchen.“ Und wenn alles so bleibt, möchte Maraike Langer nach zwei Jahren in Teilzeit wiederkommen.

Bis dahin steht die MARK-Familie aber zunächst in zweiter Reihe und die eigene Familie im Vordergrund. Die MARK wünscht Maraike Langer und ihrer Familie in dieser Zeit alles erdenklich Gute und freut sich auf ein baldiges Wiedersehen.

Veröffentlicht in: News