News

Eine neue Auszubildende

Seit dem 1. August 2019 unterstützt Michèle Feld das Mark-Team als neue Auszubildende. Bereits während ihres kaufmännischen Fachabiturs am Eugen-Schmalenbach-Berufskolleg in Halver und während ihrer Zeit an der Realschule in Schalksmühle hat die heute 18-Jährige zwei Praktika in der Wohnungswirtschaft absolviert. „Bei anderen kaufmännischen Berufen müsste ich den ganzen Tag nur im Büro sitzen. Aber hier fährt man auch mal [WEITERLESEN…]

Mini, schnell und spaßig

Wir renovieren unsere Wohnungen und führen regelmäßig Instandhaltungen durch, indem wir neue Fenster, Türen und Bäder einbauen. Es ist uns schlichtweg wichtig, dass der Wohnungsbestand auf einem hohen Stand ist und bleibt. Genau so muss auch unsere interne EDV aussehen. Daher stehen auch hier in regelmäßigen Abständen Sanierungen an. Standen also bis vor kurzem noch die sogenannten PC-Tower unter jedem [WEITERLESEN…]

Und noch ne Party

Am 10. August 2019 feierten die Mieter im einzigen Hochhaus der Mark Wohnungsgesellschaft mbH wieder eine gemeinsame Party. Bereits im vergangenen Jahr erlebte mit einer Sommer- und einer Weihnachtsfeier die alte Tradition der altehrwürdigen Hausgemeinschaft eine tolle Renaissance. 20 Personen aus 24 Mietparteien haben auch dieses Mal mitgefeiert und trugen damit zu einem gelungenen Fest bei. Dazu stellten Christel Fernholz [WEITERLESEN…]

Ein-/Aus-/Umziehen

Mieter ziehen aus. Mieter ziehen ein. So funktioniert der Wohnungsmarkt nun mal –natürlich auch bei unserer Mark Wohnungsgesellschaft mbH. Wie hoch die Mieterfluktuation in unseren Wohnungen ist, hängt allerdings von verschiedenen Faktoren ab, die wir nur bedingt beeinflussen können. Benötigen Mieter beispielsweise eine größere Wohnung, weil sie ein Kind bekommen, oder zieht ein älterer Mieter in ein Pflegeheim, so wird [WEITERLESEN…]

Ferien? Die Mark ist für Sie da!

Die Sommerferien haben begonnen, und dennoch ist das Team der Mark Wohnungsgesellschaft mbH über die gesamte Ferienzeit für Sie wie gewohnt An den Husareneichen 1 zu erreichen! Vielleicht sprechen Sie dann ausnahmsweise einmal mit einem anderen Mitarbeiter als sonst, aber es wird Ihnen jederzeit direkt und unmittelbar geholfen. Und auch unsere Notdienstpartner – Sicherheitssysteme Berghaus (Schlüsseldienst), Berger Elektro GmbH (Elektro) [WEITERLESEN…]

Goldene Mieter

Immer wieder kommt es vor, dass die Mark einem Mieter und/oder einer Mieterin zum 50-jährigen Wohnungsjubiläum gratulieren kann. „In diesem Jahr haben wir sogar drei goldene Jubiläen, und es kommen noch einige in den nächsten Monaten hinzu“, erzählt Geschäftsführer Guido Schönau. Die aktuelle goldene Mieterin ist Dorothea Knittel von der Kalver Höhe in Lüdenscheid. Die 77-Jährige wohnt nicht nur seit [WEITERLESEN…]

Schneller Zuhause

Am 5.7.2019 fand in Lüdenscheid der 17. AOK Firmenlauf statt, bei dem auch fünf Mark-Mitarbeiter mitliefen: Geschäftsführer Guido Schönau, Maraike Plate, Sigrun Steiner und Celine Petersen aus der Verwaltung und Mike Bastian aus der Technik. Los ging es bei bestem Wetter um 19:30 Uhr auf dem Sternplatz in Lüdenscheid. Den Startschuss für den fast 6 Kilometer langen Lauf gab Bürgermeister [WEITERLESEN…]

Der neue Rundbrief ist da

Wieder einmal bietet die Mark Wohnungsgesellschaft mbH Ihnen einen kurzweiligen Überblick über das zurückliegende Mark-Halbjahr – inklusive einer geplanten Baumaßnahme, Kostenänderungen, bis hin zu einem über die Stadtgrenzen hinaus berühmt gewordenen SEK-Einsatz. Spannend, interessant, neu. Viel Spaß beim Lesen! Hier herunterladen (pdf)

Neue Telefonanlage

Schon lange geplant, und nun ist es soweit: Unsere „gereifte“ Telefonanlage wird morgen (8. Mai. 2019) vollkommen runderneuert. Ab übermorgen sind wir dann wie gewohnt telefonisch für Sie erreichbar – dann über eine brandneue Telefonanlage. Das bedeutet leider auch, dass es am Mittwoch, den 8. Mai 2019 zu Störungen kommen kann, wenn Sie uns telefonisch erreichen wollen. Kann – muss [WEITERLESEN…]

Park zur Mark

Wer die Geschäftsstelle der Mark Wohnungsgesellschaft mbH besuchen will, gelangt seit Jahrzehnten über eine lange Treppe zum Eingang. Für jeden gesunden Menschen unproblematisch. Aber sowohl Personen mit Kinderwagen oder auch Boten und nicht zuletzt Menschen mit einer körperlichen Behinderung haben schlichtweg ein Problem, die Mark zu erreichen. Daher plant die Mark derzeit eine behindertengerechte Außenanlage für die Grünfläche vor dem [WEITERLESEN…]