Die Rauchmelder kommen

Der Gesetzgeber hat nun endgültig festgelegt, dass bis zum 31.12.2016 alle Wohnbestände mit Rauchwarnmeldern – oder kurz: Rauchmeldern – verpflichtend ausgestattet sein müssen. Ab Anfang Mai stattet daher die Firma Sidur innerhalb von fünf Wochen alle MARK-Wohnungen mit hochwertigen Rauchmeldern aus und installiert in jedem Schlaf- und Wohnraum sowie im Flur jeweils ein Gerät. Über den exakten Montagetermin in Ihrer Wohnung informieren wir Sie etwa 14 Tage vorher über einen Aushang im Treppenhaus.

Nach der Montage soll der Umgang mit den Geräten für die Mieter so unkompliziert wie möglich sein, daher übernehmen wir auch die notwendige Wartung der Rauchmelder. Und: Sollte darüber hinaus ein Defekt am Rauchmelder auftreten, so bitten wir einfach um eine kurzfristige Meldung – wir kümmern uns dann um alles weitere.

Die Kosten für die Rauchwarnmelder und deren Wartung werden in der Nebenkostenabrechnung auf die Wohnfläche umgelegt. Insgesamt belaufen sich die jährlichen Kosten auf 0,25 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Weitere Kosten fallen nicht an.

Veröffentlicht in: News