Goldene Mieter

© Mark Wohnungsgesellschaft mbH

Immer wieder kommt es vor, dass die Mark einem Mieter und/oder einer Mieterin zum 50-jährigen Wohnungsjubiläum gratulieren kann. „In diesem Jahr haben wir sogar drei goldene Jubiläen, und es kommen noch einige in den nächsten Monaten hinzu“, erzählt Geschäftsführer Guido Schönau.

Die aktuelle goldene Mieterin ist Dorothea Knittel von der Kalver Höhe in Lüdenscheid. Die 77-Jährige wohnt nicht nur seit 50 Jahren in ein und derselben Mark-Wohnung, sie hat auch zuvor mit ihrer Mutter in einer unserer Wohnungen gelebt. Der Bruder wohnt ebenfalls im unmittelbaren Umfeld. Ganz offensichtlich scheint es den Knittels hier zu gefallen. Auch aus diesem Grund war es unserem Geschäftsführer eine ganz besondere Freude, der fidelen Rentnerin einen Blumenstrauß zu überreichen und mit ihr über alte Zeiten zu plaudern.

Natürlich gab es ab und an mal kleinere Konflikte im Haus, gerade zwischen den Generationen, meinte Knittel. Schließlich ist die gereifte Dame es noch gewohnt, den Hausflur nach einem strikten Plan jede Woche zu reinigen, während jüngere Mieter oft abwarten, bis der Hausflur sichtlich verschmutzt ist. Zugegeben, ein bekanntes Thema, schließlich sind die Flurpläne ein vorgeschriebenes Reglement und gehören zu jeder Mietwohnung dazu, wie die Haustüre zum Haus. Ganz unabhängig davon ist Knittel aber seit je her mit ihrer Wohnung sehr zufrieden. Die geschmackvolle Einrichtung spiegelt diesen Wohlfühlmoment augenscheinlich wider.

Wir gratulieren Frau Knittel ganz herzlich und bedanken uns für ihre lange Treue zur Mark.

Veröffentlicht in: News